Liebend gerne Liebend – Märchen und Poesie

12,12 

Das Buch des Geschichtenerzählers Liebend gerne ohne Worte

Liebend gerne ohne

Liebend gerne

Liebend

Liebend gerne Liebend, eine einzigartige Sammlung von Geschichten, einigen Lieder Texten und Gedichten, die zwischen Melancholie, Komik und Wirrsinn ihre schöne Melodie entfalten. ( Mein Gott, was soll ein Mensch schon über seine Reime dichten, sie lichten mehr, sie richten weniger und sind dabei meist linksbündig zentriert.)

Hier findet sich neben den fantasievollen Geschichten, den vergriffenen Lyrics der Kultband “Kinderüberraschung” und den noch unveröffentlichten Songmaterial vor allem auch eine beschauliche Auswahl der Gedichte des Autors.

Die Süddeutsche Zeitung nennt Björn Nonhoff einen “Magier der Worte, dem es mit einfachsten Mitteln geling tief zu berühren. In seinen Besten Momenten hat Nonhoffs Sprache die Einfachheit die man sonst von Kästner oder Tucholsky kennt.

Das Buch des Geschichtenerzählers

13 vorrätig

Artikelnummer: BLFN0002 Kategorie:

Beschreibung

Ein wunderbares Buch voller Poesie und Geschichten

Das Buch des Geschichtenerzählers

Das Buch des Geschichtenerzählers

lesen Sie Rezensionen und Kommentare von Lesern 

  • Das Buch steckt voller schöner Momente, die wieder daran erinnern, wie schön und intensiv es ist, mit allen Sinnen und Freude am Leben durch die Welt zu gehen.
  • Nonhoff ist ein Träumer, wie er sympathischer wohl nicht rüberkommen könnte, seine Texte sind unverfälscht und lebensbejahend, und alleine deswegen schon gut
  • Schon der künstlerische Einband lädt mich immer wieder ein dieses Buch Hand zu nehmen oder zu verschenken. Meist lese ich es wie ein Orakel. Schlage in der entsprechenden Stimmung eine Seite auf und lasse den Text auf mich wirken. Auch wenn manche Gedichte eher kindlicher Natur sind gibt es Perlen wie den Apfel, Liebend gerne Liebend oder Zusammenhänge. Faszinierend finde ich die Kurzgeschichten und Märchen, die in ihrer Einfachheit viel Wissen und Fantasie enthalten. Ich habe den Autor auf einer Lesung erlebt und finde er gehört zu den glizernden Sternchen auf dieser Welt.
  • Eine schöne Mischung. Man findet kleine Perlen und Gedichte die wirklich berühren. Ich habe das Buch meiner Freundin geschenkt und sie war auf Anhieb genau so begeistert wie ich.

Auszüge aus dem Buch

Ein erotisches Liebesgedicht

 

Der Apfel

Ich begehre Dich
wie einen Apfel
Rot, rund strahlend
lockt mich schon die Hülle

Ich verzehre Dich
wie eine Frucht
Beiße in Dein Fleisch
voll Saft und Fülle

Verführerisch die Schale
fruchtbar dann der Kern
enthülle ich dich küssend
vernasche Dich einfach gern


Vorgeschmack auf die Geschichten

Der Zufall

Sie war schon immer sehr zerbrechlich. So sind wir Vasen eben, sagten ihre Eltern. Doch sie wäre so gerne von der Fensterbank gesprungen, anstatt immer nur Wasser und die Stile von Blumen in ihrem Innerem zu tragen. Im Frühling wurde es ihr zu bunt. Sie versuchte nach unten zu springen. Doch mit dem Wasser und dem Blumenstrauß war sie zu schwer. Es gelang ihr nicht, so sehr sie sich auch anstrengte. Als sie es schließlich aufgegeben hatte kam eine Katze vorbei und stieß sie hinunter.

Zusätzliche Information

Gewicht .400 kg