Datenschutzbelehrung

Datenschutzerklärung  

Verantwortlich für die Datenverarbeitung

Björn Nonhoff
Adresse: Deuschlstrasse 13a, 85567 Grafing, Deutschland
Telefon: +49 136 69 12341
Email: info@zeitreich.de


Unsere Strategie zum Schutz

Ihrer Daten Ihre Daten gehören Ihnen. Das wissen wir. Deshalb nehmen wir, bei Zeitreich mit Sitz in Deutschland, Datenschutz sehr ernst. Wir befolgen die gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz und tun alles, um Ihre Daten vertraulich zu halten. Damit Sie wissen, welche Daten wir speichern und wie wir sie verwenden, haben wir dieses Dokument erstellt.

Unsere Datenschutzerklärung umfasst unsere Website, unsere Marketingaktivitäten sowie unsere Beziehungen zu InteressentInnen, KundInnen, MitarbeitInnen und LieferantInnen und allen weiteren Personen, mit denen wir in unserem Geschäftsbetrieb als Unternehmensberatung, als Trainingsfirma und als Coach zu tun haben. 

Sichere Entwicklung

Wir leben Datenschutz als Einstellung ! Wir arbeiten verwenden keine Softwaremodule wenig vertrauenswürdiger Herkunft und wir arbeiten mit einem IT-Sicherheitsexperten zusammen bei dem wir jederzeit Rücksprache halten können – für IHRE und UNSERE Datensicherheit. Bei personenbezogene Daten folgen wir dem Grundsatz der Datenminimierung. 

Welche Informationen erfasst Zeitreich über mich?

Wir erheben, verarbeiten und nutzen Ihre personenbezogenen Daten nur mit Ihrer Einwilligung oder wenn eine Rechtsvorschrift dies erlaubt. Wir werden nur solche personenbezogenen Daten erheben, verarbeiten und nutzen, die für die Durchführung und die Inanspruchnahme unserer Dienstleistungen erforderlich sind und die Sie uns freiwillig zur Verfügung stellen.

Personenbezogen sind alle Daten, die Angaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren Person enthalten. Dazu zählen beispielsweise Name, Adresse, Geburtsdatum oder Bankdaten.

Andere Daten, die zum Zwecke der Kursteilnahme erhoben werden, werden spätestens nach Ende des Kurses unwiderruflich gelöscht. 

Website von Zeitreich

Wir erfassen Informationen darüber, wie Sie unsere Websites nutzen. Dazu zählen Informationen, die Ihr Browser oder Gerät an unsere Server sendet, wenn Sie unserer Website besuchen. Ihr Browser oder Gerät kann uns zB Ihre IP-Adresse und die Art des von Ihnen verwendeten Browsers und Geräts mitteilen. Ihr Browser kann uns auch mitteilen, über welche Seite Sie zu unserer Website gelangt sind, und gegebenenfalls die Suchbegriffe, die Sie in eine Suchmaschine eingegeben haben, die Sie zu unserer Website weitergeleitet hat. Wir können mit Cookies und ähnlichen Technologien Informationen darüber erfassen, wie Sie unsere Websites verwenden. 

E-Mail-Mitteilungen von Zeitreich und unser Newsletter

Mit dem Zeitreich Newsletter informieren wir Sie über uns, unsere Angebote und Dienstleistungen und über unsere Kooperationspartner und/oder deren Angeboten und Dienstleistungen. Ergänzend dazu informieren wir Sie über nationale und internationale Entwicklungen rund um das Kernthema Geschichtenerzählen und Bücher im Allgemeinen.

Mit der Anmeldung zum Newsletter speichern wir Ihre IP-Adresse und das Datum der Anmeldung. Diese Speicherung dient zum Nachweis für den Fall, dass ein Dritter eine/ihre E-Mail-Adresse missbraucht und sich ohne Wissen Ihr Wissen/des Berechtigten für den Erhalt des Newsletters anmeldet. Von uns gesendete E-Mail-Mitteilungen über den externen Newsletter-Anbieter können ein Zählpixel enthalten, das uns meldet, ob Sie die Mitteilung erhalten oder geöffnet oder auf eine Verknüpfung in der Mitteilung geklickt haben. Wenn Sie dies nicht möchten, können Sie den Erhalt unseres Newsletters unterbinden. Ein Link zur Abmeldung findet sich in jedem Newsletter. 

Online-Werbung von Zeitreich 

Wir werben online auf unterschiedliche Weise einschließlich der Anzeige von Werbung von Zeitreich auf Facebook oder Google. Wir erfassen Informationen darüber, welche Werbung angeklickt und wo die Werbung angezeigt wird.

Schaltflächen, Werkzeuge und Inhalt von anderen Unternehmen 

Unsere Website kann Schaltflächen, Werkzeuge oder Inhalte enthalten, die mit Diensten anderer Unternehmen verknüpft sind (z. B. Schaltfläche von Facebook, Schaltfläche von XING, Schaltfläche von LinkedIn oder Schaltfläche von Pinterest). Wenn Sie diese Schaltflächen, Werkzeuge oder Inhalte sehen bzw. mit diesen interagieren, können auch bestimmte Informationen von Ihrem Browser automatisch an das andere Unternehmen gesendet werden. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzrichtlinie des entsprechenden Unternehmens. Wir versuchen diese Anwendungen auf Unternehmen mit detaillierten Datenschutzerklärungen zu beschränken.

Seiten von Zeitreich in sozialen Netzwerken und Anmeldedienste 

Wir betreiben in sozialen Netzwerken (z.B. Facebook, XING oder LinkedIn) eigene Seiten. Sie können sich über ein Konto für ein soziales Netzwerk wie beispielsweise ein Facebook-Konto unter Umständen auch bei einer Anwendung oder Website von Zeitreich anmelden. Wir können Informationen erfassen, wenn Sie mit unseren Seiten in sozialen Netzwerken interagieren oder diese Anmeldefunktionen verwenden.

Veranstaltungen von Zeitreich 

In regelmäßigen Abständen veranstaltet Zeitreich Events. In der Regel erstellen wir Fotos und/oder Videos und/oder einen Internet-Livestream von der Veranstaltung. Diese können in der Folge auf unserer Website, in unserem Newsletter oder über unseren Auftritt in Sozialen Medien veröffentlicht und verbreitet werden. In keinem Fall werden diese Aufnahmen an Dritte weiterverkauft oder für geschäftliche Zwecke abseits der Eigenwerbung für Zeitreich oder die besuchte Veranstaltung verwendet. Mit dem Besuch der Veranstaltung erklären Sie sich mit der beschriebenen Verwendung allfälliger Aufnahmen einverstanden.

Welche Tracking-Technologien kommen auf unseren Websites zum Einsatz?

Serverlogfiles 

Unser Provider erhebt Daten über jeden Zugriff auf unsere Website und damit unseren Webserver. Zu diesen Daten zählen Ziel, Datum und Uhrzeit des Zugriffs, übertragene Datenmenge, Erfolg des Zugriffs, davor abgerufenen Seite (Referrer), das Betriebssystem des Nutzers, die IP-Adresse und der anfragende Provider. Diese Daten werden nur für statistische Auswertungen zum Zweck des Betriebs, der Sicherheit und der Optimierung der Website erhoben und nicht weiter verknüpft. Nur bei Verdacht auf rechtswidrige Nutzung werden die Serverlogs nachträglich zweckgebunden geprüft.

Google Analytics 

Unsere Websites benutzen Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc., 1600 Amphitheater Parkway, Mountainview, California, 94043 USA („Google“). Google verwendet dabei Cookies, die eine Analyse Ihrer Benutzung der Webseite ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google kann diese Informationen ggf. an Dritte übertragen oder in sonstiger Weise verwerten, so dass eine direkte Personenbeziehbarkeit der so gesammelten Daten nicht mehr auszuschließen ist. Wir weisen Sie daher darauf hin, dass diese Webseite Google Analytics mit der Erweiterung „anonymize“ verwendet und daher Ihre IP-Adresse nur gekürzt weiterverarbeitet wird. Somit wird eine direkte Personenbeziehbarkeit ausgeschlossen. Dieser Anonymisierungscodezusatz stellt eine datenschutzrechtliche Weiterverarbeitung sicher. Sie können zudem der Installation der Cookies widersprechen, indem Sie für Ihren Browser ein sog. Deaktivierungs-Add-On herunterladen.

Weiterführende Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: www.google.com/intl/de/policies/privacy/

Social Sharing 

Wir verwenden auf unserer Webseite sogenannte Social Sharing Plugins von Facebook Sie erkennen dies zB in unserem Blog an den jeweiligen Unternehmenslogos auf den Buttons zum Teilen der Inhalte. Bei Klick auf den Button wird eine direkte Verbindung zu den Servern des jeweiligen Anbieters aufgebaut und mitgeteilt, welche bestimmte Webseite unserer Internetpräsenz Sie gerade besuchen und welchen Inhalt Sie teilen. Sind Sie während des Besuchs unserer Webseite als registrierter Nutzer bei diesem Anbieter eingeloggt, kann der Anbieter den Besuch Ihrem Profil zuordnen. Dazu genügt unter Umständen der bloße Aufruf unserer Webseiten. Teilen oder Liken Sie Inhalte, so wird dies gemäß der von Ihnen getroffenen Privacy-Einstellungen anderen Personen in diesem Social Network sichtbar gemacht. Überdies behalten sich diese Anbieter vor, zusammen-gefasste Statistiken über die Aktivitäten der Nutzer an Dritte, d.h. andere Nutzer und Partner, Inserenten und verbundene Webseiten weiterzugeben.

Wir haben keinerlei Einfluss auf den Umfang der Daten, die diese Anbieter beim Teilen oder Liken von Inhalten erheben und bitten Sie daher, diesbezügliche  Informationen zur Erfassung, Weitergabe und Nutzung Ihrer Daten und den Datenschutzhinweisen entnehmen Sie hier: Facebook: https://www.facebook.com/policy.php 

Eingebettete Videos 

Auf unserer Website finden sich auf manchen Seiten eingebettete Videos, die von externen Streaming-Dienstleistern wie YouTube gehostet werden. Wo möglich binden wir diese Videos im “erweiterten Datenschutzmodus” ein. Bitte beachten Sie aber, dass spätestens beim Abspielen eines Videos Daten an den externen Anbieter übermittelt werden.

Wofür verwendet Zeitreich meine Daten? 

Für folgende Zwecke benötigen wir personenbezogene Daten von Ihnen:

•    die Kontaktaufnahme mit uns,
•    das Abonnieren / Abbestellen unseres Newsletters,
•    bei der Auftrags- bzw. Vertragsabwicklung,
•    im Rahmen der Auftragsdatenverarbeitung,
•    im Rahmen des Lieferantenverwaltungsverfahrens.

Die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten geschieht ausschließlich zweckgebunden. Wir überprüfen regelmäßig unsere Praktiken der Datensammlung, -speicherung und -verarbeitung, um sicherzustellen, dass wir so wenig personenbezogene Daten wie möglich sammeln, speichern und verarbeiten (Prinzip der Datensparsamkeit).

Gibt Zeitreich meine personenbezogenen Informationen weiter? 

Wir arbeiten mit Unternehmen zusammen, die uns bei der Durchführung unserer Geschäfte unterstützen. Diese Unternehmen erbringen Dienste wie Webhosting oder das Versenden von E-Mail-Mitteilungen für uns. In einigen Fällen haben diese Unternehmen Zugang zu bestimmten personenbezogenen Informationen von Ihnen, um für Sie in unserem Namen Dienste zu erbringen. Diese Unternehmen werden sorgfältig ausgewählt und dürfen Ihre Informationen nicht für eigene Zwecke verwenden. Wir können Ihre personenbezogenen Informationen auch in den folgenden Fällen weitergeben:

• wenn Sie einer Weitergabe zugestimmt haben
• wenn wir verpflichtet sind, Informationen infolge einer Vorladung, gerichtlichen Anordnung oder anderer gesetzlicher Vorschriften oder Auflagen weiterzugeben
• wenn wir nach gutem Glauben der Ansicht sind, dass eine Offenlegung erforderlich ist, um eine strafbare Handlung zu verhindern bzw. darauf zu reagieren, unsere Websites gegen Angriffe zu verteidigen oder das Eigentum und die Sicherheit von Zeitreich, unseren Kunden und Benutzern oder der Allgemeinheit zu schützen
• wenn wir mit einem anderen Unternehmen fusionieren oder übernommen werden. In diesen Fällen gehören Ihre Informationen wahrscheinlich zu den Vermögenswerten, die übergeben werden.

Was sind Cookies, und wie werden sie von Zeitreich verwendet? 

Wie die meisten Websites verwendet Zeitreich Cookies und ähnliche Technologien, um sicherzustellen, dass unsere Websites richtig funktionieren und um mehr über unsere Benutzer und ihre wahrscheinlichen Interessen zu erfahren.

In den Cookies, Sessions und Logfiles werden keine sicherheitsrelevanten oder – mit Ausnahme Ihrer IP-Adresse – personenbezogenen Daten gespeichert. Ferner können diese Dateien keine Viren übertragen, Daten auf Ihrem Rechner ausspionieren oder unbemerkt E-Mails versenden.

Es erfolgt keine Verknüpfung dieser Daten. Die Daten werden zu statistischen Zwecken ausgewertet, um unsere Webseiten und unsere Angebote optimieren zu können.

Sollten Sie eine Verwendung von Cookies nicht wünschen, so können Sie die Verwendung in Ihrem Browser sperren bzw. einschränken.

Wo speichert Zeitreich meine personenbezogenen Informationen? 

Ihre personenbezogenen Daten werden von Zeitreich grundsätzlich in Deutschland gespeichert. In folgenden Fällen kann es zu einer länderübergreifenden Datenübertragung kommen: Unser Newsletter wird über einen Server innerhalb der Europäischen Union versandt. Tracking-Daten von Analytics und Social Media Tools werden auch an vertrauenswürdige Organisationen außerhalb der EU übermittelt. Insbesondere gilt dies für Google und Facebook, die sich über Privacy Shield zu einer gesetzeskonformen Datenverwendung verpflichtet haben.

Wie kann ich meine personenbezogenen Informationen überprüfen oder aktualisieren? 

Sie haben jederzeit ein Recht auf kostenlose Auskunft, Richtigstellung, Sperrung und ggf. Löschung Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten. Bitte senden Sie uns dafür eine Nachricht an info@zeitreich.de. Im Fall einer Auskunft an Sie sehen unsere Sicherheitsmaßnahmen vor, dass wir Sie um einen Nachweis Ihrer Identität bitten.

Erhalte ich von Zeitreich Werbung? 

Wir halten nichts von Kaltakquise und unerbetener Werbung. Nur wenn Sie uns Ihre Einwilligung in die Nutzung, Verarbeitung und Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten zu Marketing- und Marktforschungszwecken erteilt haben, erhalten Sie z.B. einen elektronischen Newsletter. Sie können diese jederzeit ohne Einhaltung einer bestimmten Form oder Frist mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Wird diese Datenschutzrichtlinie geändert? 

Wir passen den Inhalt dieser Datenschutzbestimmungen von Zeit zu Zeit an, um den Schutz bei neuen rechtlichen Vorgaben oder technische Entwicklungen sicherstellen zu können. Es empfiehlt sich daher, diese Erklärung in regelmäßigen Abständen erneut zur Kenntnis zu nehmen.

Wohin kann ich mich wenden, wenn ich Fragen habe? 

Bitte wenden Sie sich bei jeglicher Frage mit einer E-Mail-Mitteilung an info@zeitreich.de